Sportpferde

Lichtblick TSF nach erfolgreichem Sport jetzt wieder im Deckeinsatz

Donna Rubinia aus der Donnerfee xx von Lichtblick

Wie in der aktuellen Ausgabe des Trakehner Nr.5 Mai 2018 berichtet, ist Lichtblick nach seiner Sportkarriere wieder im aktiven Deckeinsatz. Lichtblick ist der Vater unserer Verbandsprämienanwärterin Donna Rubinia aus der Verbandsprämienstute Donnerfee xx. Der zitierte Artikel von Erhard Schulte steht hier zur Ansicht bereit.  

Wir haben die Leistung ….

donnerfee
  
Die Verbandsprämienstute Donnerfee xx wurde in dieser Decksaison erfolgreich mit El Greco TSF gedeckt.  Nachdem Donnerfee mit dem Junghengst Donnerheld und dem Championatsfohlen Donna Rubinia schon ausgezeichnete sportliche Pferde gebracht hat, erwarten wir uns aus dieser ausdrücklich auf Leistungscharakter gewählten Anpaarung für 2014 ein richtiges Sportpaket.

Estella fühlt sich wohl und ist erfolgreich

Laut Mitteilung der neuen Besitzerin hat sich Estella in ihrem neuen Stall gut eingelebt und fühlt sich wohl. Vor kurzem hat sie mit ihr das Reitabzeichen erfolgreich absolviert, mit Bestnote im Springen. Sie wird weiterhin regelmäßig geritten und in Dressur und Springen  ausgebildet. Wir wünschen beiden weiterhin viel Spaß und Erfolg-

Estella an neue Eigentümerin übergeben

Am 08.06.  wurde Estella von uns der neuen Eigentümerin frei Stall übergeben.  Wir wünschen beiden viel Spass, reiterlichen Erfolg und  Hals und Beinbruch.

Don Angelo weiterhin erfolgreich in der neuen Turniersaison

Don Angelo am Birkhof - Aufnahme Frank Nagy - Albstadt

In Marbach/Lauter  erzielt Don Angelo in einer Springprüfung A** mit teilweise festen Hindernissen den 2. Platz.

Mit einer Wertnote von 7,0 errang Don Angelo in einer Springpferde A am 
Birkhof den 3. Platz

Talentschuppen Vielseitigkeit


Der Talentschuppen war trotz widriger Witterungsverhältnisse gut besucht. Beide Pferde konnten sich dort gut präsentieren, so dass auch einer der Fremdreiter und einige Besucher näheres Interesse gezeigt haben. Bilder hierzu finden Sie in Kürze hier. Eine Vorschau jetzt schon unter www.Sportfotografie-Jaeger.de