erfolgreich

Erfolgreiches Turnierwochenende in Erolzheim am 24.06.18

Heute waren unsere erwachsenen Nachwuchsreiter, zwischen Anfang 20 und Mitte 50 Jahre alt, auf einem Turnier in Erolzheim erfolgreich. Zwei Siege im Reiterwettbewerb und je einmal vierter und fünfter Platz. Gleichzeitig durften zwei unserer Schulpferde das erste mal Turnierluft schnuppern und in einer E-Dressur starten. Unsere Tunia war das erste mal in ihrem Leben auswärts und dann auch noch auf einem Turnier unterwegs. Sie hat ihre Aufgaben gut erledigt und war dabei gelassen und zuverlässig. Unsere Moorkieker Letkiss war der absolute Hingucker für alle Zuschauer. Auch sie war erstmals in einer E-Dressur unterwegs. Leider war dies an diesem Tag nicht ihr Programm, sie wollte mehr und bot extra Einlagen. Die Reiterin hat darauf sehr locker mit einem Lächeln reagiert. 
Unser Dank gilt auch dem Reit und Fahrverein Erolzheim für das mit viel Engagement organisierte Turnier bei excellenter Bewirtung. 

Unsere Deckhengste zeigen ihre Leistungsfähigkeit

In der jetzt endenden Deckperiode haben beide Hengste ihre Leistungsfähigkeit bewiesen. Unser Deckhengst-Star Frühtau xx (der letzte, lebende und im Deckeinsatz befindliche Northern Dancer Enkel männlicherseits!) hat die ihm wohlbekannte Ponystute Neta mittlerweile zum dritten Mal erfolgreich gedeckt. Wir erwarten wiederum ein kopfklares, hochgradig leistungsorientiertes Fohlen, das auch von Kindern zu reiten ist. 
Unser Neuer Hengst Beltanus xx hat in seinem ersten Deckeinsatz die Stute Donna Rubinia (Trak.), eine Maidenstute, in der ersten Rosse erfolgreich gedeckt. Ohne weitere Werbung wurde von ihm eine Fremdstute gedeckt. Wir erwarten hierzu in den nächsten Tagen das Ergebnis.

Interessierten Züchtern empfehlen wir deshalb schon jetzt für die Decksaison 2019 zu planen und entsprechende Termine mit uns abzustimmen.