Unsere Pferde

Weihnachtsgrüße

Wir wünschen unseren Reiterinnen und Reitern und deren Familien, sowie allen Freunden und Geschäftspartnern, frohe friedvolle Weihnachten und ein erfolgreiches und glückliches Neues Jahr.  

Bis zum 14.01.2019 macht unser Reitschulbetrieb Winterpause. Für Geschenkgutscheine, Punktereitkarten und Reiterlebnisse können Sie trotzdem gerne Termine abstimmen. 

Wir planen und organisieren die einzelnen Aktionen zu unserem 10-jährigen Betriebsjubiläum in 2019. Sie dürfen sich schon Samstag den 27.07.2019 vormerken, unsere Hauptveranstaltung mit Tag der offenen Tür und einem abwechslungsreichen Programm.                           

Ihre Familie Engel (Gudrun, Annalena und Konrad) und die vielseitigen Reitpferde vom Gestüt Schwaighof

 

 

Geführte Gelassenheitsprüfung mit Erfolg abgeschlossen

Am Samstag, dem 24.11.2018 haben unsere Reiter und Pferde bei leider erneut widrigen Witterungsverhältnissen eine geführte Gelassenheitsprüfung erfolgreich abgeschlossen. Neben Flattervorhang und Steg, waren Rappelschubkarre, Luftballone und das Aufspannen von Regenschirmen für Pferde und deren Führer kein Problem. Frau Schnepf als Richterin konnte dank der guten Vorbereitung durch Gudrun Engel befriedigende bis sehr gute Leistungen sehen. Unser Dank gilt auch den zahlreichen Helferinnen, die für den reibungslosen Ablauf der Prüfung und nach Abschluss der Prüfungen für eine vorzügliche Bewirtung im Reiterstüble sorgten. 

Ferienprogramm bei großer Hitze erfolgreich gestartet

Am 02.08. haben wir unser Ferienprogramm trotz hoher Temperaturen erfolgreich gestartet. Alle Mädchen waren mit Begeisterung bei der Sache und erlebten mit den beiden Schulponys Letkiss und Tunja einen abwechslungsreichen Vormittag. Nach intensivem Putzen – welches Pony wird sonst von bis zu 4 Mädchen gleichzeitig geputzt – wurden die Ponys gesattelt und aufgetrenst, dann konnte das Vergnügen beginnen. Im Schritt, für die Mutigeren auch im Trab ging es kreuz und quer über den Platz. Rückwärts Reiten, quer über die Stangen, durch das Stangenlabyrinth und Slalom standen auf dem Programm. Selbstverständlich fand auch für jede Reiterin ein Pferdewechsel statt. In den Reitpausen gab es für alle ausreichend Getränke und Verpflegung. Zum Abschluss erhielt jedes Kind eine Erinnerungsurkunde mit Gruppenbild.

Wie schon die letzten beiden Jahre hat uns Sarah, eine ehemalige Teilnehmerin am Ferienprogramm und jetzt Reitschülerin mit großem Engagement und hoher Sachkenntnis bei der Betreuung der Kinder unterstützt. Ihr gilt unser besonderer Dank.  

Lass uns spielen (Die Weidesaison 2018 ist eröffnet)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem letztjährigen Schneefall zum Maistart können wir uns über den strahlenden Sonnenschein heuer nicht beklagen, zum endgültigen Weideglück fehlen uns nur noch einige kräftige Regenschauer.

 

Beltanus xx ist ab sofort auch in das Zuchtbuch „Deutsches Pferd“ eingetragen

Gemäß Mitteilung des Zuchtleiters des ZfdP Herrn Hans Britze vom 16.03.2018 ist Beltanus xx ab sofort auch in das Zuchtbuch „Deutsches Pferd“ eingetragen. Die Deckbedingungen und -kosten und weitere Informationen zu Beltanus finden Sie hier.

Beltanus xx ist jetzt gekörter Deckhengst

Bei der zentralen Winterkörung des ZfdP in Kreuth vom 08.-10.12.17 wurde Beltanus xx gekört. Damit stehen nunmehr zwei aktive Vollblutdeckhengste in unserem Stall. Beide sind zugelassen für die Zuchtbücher Kleines Deutsches Reitpferd und Deutsches Reitpony, weitere Zuchtbücher auf Anfrage. 
Maßgeblichen Anteil an der Körung hatte die professionelle Vorbereitung und Präsentation bei der Körung durch Herrn Anton Schindele ihm gilt unser besonderer Dank.

Unser Ferienprogramm weiterhin sehr beliebt

Unser Ferienprogramm erfreut sich weiterhin großer Nachfrage. Neben den beiden fest angebotenen Terminen konnten wir einen Zusatztermin anbieten der ebenfalls schnell belegt war. Ein besonderes Highlight sind in diesem Jahr unsere beiden Fohlen Luna und Foxi. Insbesondere Luna hat keinerlei Berührungsängste und war auf der Weide sofort von den Kindern umlagert. Gemeinsam durften sie dann die Pferde zurück in den Stall bringen und sie anschließend für das Reiten vorbereiten.

 

Netas zweites Fohlen geboren

Heute Nacht hat Neta ihr 2. Fohlen von Frühtau geboren. Das fuchsfarbene Hengstfohlen und die Stute sind gesund und wohlauf. Weitere Bilder und Berichte folgen in Kürze.

Unser Betrieb ist herpesfrei

In einem Bericht der Memminger Zeitung für Memmingen /Unterallgäu vom 17.05.2017 wurde über einen Vortrag des Kreisreiterverbandes Unterallgäu in Schwaighausen informiert. Die Veranstaltung bezog sich nicht auf aktuelle Probleme mit Herpes in unserem Gestüt sondern auf mögliche Vorfälle in der Region. Unser Betrieb und unsere Pferde sind herpesfrei.  Wir nehmen weder fremde Pferde in unserem Betrieb auf noch gehen unsere Pferde in Anlagen mit Herpesverdacht. Aus diesem Grund können unsere Reiter weiterhin ihrem Sport ohne Beeinträchtigung nachgehen. Eine entsprechende Information wurde soeben an die Memminger Zeitung Lokalredaktion versandt.

Konrad Engel
Geschäftsführer

 

 

 

Unser Fohlen hat einen Namen

Unser Fohlen hat einen Namen:

Gestüt Schwaighofs LaLuna 

Weitere Bilder von LaLuna sowie das Pedigree und Bilder ihres Vaters finden sie ab sofort unter Unsere Pferde, bzw. über den direktene Link hier.