Unsere Pferde

Lass uns spielen (Die Weidesaison 2018 ist eröffnet)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem letztjährigen Schneefall zum Maistart können wir uns über den strahlenden Sonnenschein heuer nicht beklagen, zum endgültigen Weideglück fehlen uns nur noch einige kräftige Regenschauer.

 

Beltanus xx ist ab sofort auch in das Zuchtbuch „Deutsches Pferd“ eingetragen

Gemäß Mitteilung des Zuchtleiters des ZfdP Herrn Hans Britze vom 16.03.2018 ist Beltanus xx ab sofort auch in das Zuchtbuch „Deutsches Pferd“ eingetragen. Die Deckbedingungen und -kosten und weitere Informationen zu Beltanus finden Sie hier.

Beltanus xx ist jetzt gekörter Deckhengst

Bei der zentralen Winterkörung des ZfdP in Kreuth vom 08.-10.12.17 wurde Beltanus xx gekört. Damit stehen nunmehr zwei aktive Vollblutdeckhengste in unserem Stall. Beide sind zugelassen für die Zuchtbücher Kleines Deutsches Reitpferd und Deutsches Reitpony, weitere Zuchtbücher auf Anfrage. 
Maßgeblichen Anteil an der Körung hatte die professionelle Vorbereitung und Präsentation bei der Körung durch Herrn Anton Schindele ihm gilt unser besonderer Dank.

Unser Ferienprogramm weiterhin sehr beliebt

Unser Ferienprogramm erfreut sich weiterhin großer Nachfrage. Neben den beiden fest angebotenen Terminen konnten wir einen Zusatztermin anbieten der ebenfalls schnell belegt war. Ein besonderes Highlight sind in diesem Jahr unsere beiden Fohlen Luna und Foxi. Insbesondere Luna hat keinerlei Berührungsängste und war auf der Weide sofort von den Kindern umlagert. Gemeinsam durften sie dann die Pferde zurück in den Stall bringen und sie anschließend für das Reiten vorbereiten.

 

Netas zweites Fohlen geboren

Heute Nacht hat Neta ihr 2. Fohlen von Frühtau geboren. Das fuchsfarbene Hengstfohlen und die Stute sind gesund und wohlauf. Weitere Bilder und Berichte folgen in Kürze.

Unser Betrieb ist herpesfrei

In einem Bericht der Memminger Zeitung für Memmingen /Unterallgäu vom 17.05.2017 wurde über einen Vortrag des Kreisreiterverbandes Unterallgäu in Schwaighausen informiert. Die Veranstaltung bezog sich nicht auf aktuelle Probleme mit Herpes in unserem Gestüt sondern auf mögliche Vorfälle in der Region. Unser Betrieb und unsere Pferde sind herpesfrei.  Wir nehmen weder fremde Pferde in unserem Betrieb auf noch gehen unsere Pferde in Anlagen mit Herpesverdacht. Aus diesem Grund können unsere Reiter weiterhin ihrem Sport ohne Beeinträchtigung nachgehen. Eine entsprechende Information wurde soeben an die Memminger Zeitung Lokalredaktion versandt.

Konrad Engel
Geschäftsführer

 

 

 

Unser Fohlen hat einen Namen

Unser Fohlen hat einen Namen:

Gestüt Schwaighofs LaLuna 

Weitere Bilder von LaLuna sowie das Pedigree und Bilder ihres Vaters finden sie ab sofort unter Unsere Pferde, bzw. über den direktene Link hier.

 

Die Fohlensaison 2017 ist eröffnet

Pünktlich nach dem kurzfristigen Wintereinbruch hat unsere Welsh B Ponystute Moorkieker Letkiss am 29.04.17 ein gesundes Stutfohlen zur Welt gebracht. Stute und Fohlen sind gesund und munter.  Wir freuen uns auf viele interessante und spannende Jahre mit unserem Ponynachwuchs. In Kürze erwarten wir noch ein weiteres Fohlen aus unserer Welsh Cob Stute Neta.

 

Erfolgreiche Blutzucht bestätigt

DSC00977 DonnaBei der Stutbucheintragung des Trakehnerverbandes am 20.09.15 in Mainburg wurde unsere konsequente Trakehnerzucht mit Vollblutpferden erfolgreich bestätigt. Der Halbblutstute Donna Rubinia Championatsfohlen in 2011 aus der Verbandsprämienstute Donnerfee xx und Lichtblick wurde die Anwartschaft für die Verbandsprämie verliehen. Mit erfolgreicher Stutenleistungsprüfung wird sie damit direkte Nachfolgerin ihrer Mutter. 
Unsere 2. zur Eintragung vorgestellte Stute, die Vollblutstute Zayrocca xx wurde aufgrund ihrer Rennerfolge und der gezeigten Leistungen bei der Eintragung insbesondere auch im Freispringen unmittelbar zur Verbandsprämienstute gekürt. 

Damit entsprechen beide Stuten den Zuchtzielen des Trakehnerverbandes in besonderem Maße. Die Erfolge sind Ergebnis des konsequenten Einsatzes sportlich erfolgreicher Vollblutstuten in der Trakehnerzucht. Der Erfolg wurde maßgeblich unterstützt durch die gute Vorbereitung des Ausbildungstalls Anton Schindele in Unterthingau, der an diesem Tag neben unseren beiden Stuten mit weiteren zwei Trakehnerstuten die Anwartschaft zur Verbandsprämienstute erzielte.  

Zayrocca xx ist endgültig im Allgäu angekommen

Unsere Neuerwerbung die Vollblutstute Zayrocca xx ist jetzt endgültig im Allgäu angekommen. Nach intensiven Übungs- und Trainingseinheiten durfte sie erste Turniererfahrungen sammeln und hat uns dort mit ihrer Gelassenheit und Einsatzbereitschaft überzeugt. Derzeit ist sie in Vorbereitung für die Stutbuchaufnahme im Trakehnerverband. In Kürze wird sie mit Pedigree auf einer eigenen Seite zu finden sein.

 DSC00930 DSC00960 DSC00977