Geführte Gelassenheitsprüfung mit Erfolg abgeschlossen

Am Samstag, dem 24.11.2018 haben unsere Reiter und Pferde bei leider erneut widrigen Witterungsverhältnissen eine geführte Gelassenheitsprüfung erfolgreich abgeschlossen. Neben Flattervorhang und Steg, waren Rappelschubkarre, Luftballone und das Aufspannen von Regenschirmen für Pferde und deren Führer kein Problem. Frau Schnepf als Richterin konnte dank der guten Vorbereitung durch Gudrun Engel befriedigende bis sehr gute Leistungen sehen. Unser Dank gilt auch den zahlreichen Helferinnen, die für den reibungslosen Ablauf der Prüfung und nach Abschluss der Prüfungen für eine vorzügliche Bewirtung im Reiterstüble sorgten.