Erfolgreiches Turnierwochenende in Rot an der Rot

Am Wochenende 13./14.09.14  fand in Rot an der Rot unter sehr widrigen Witterungsverhältnissen das alljährliche Reit- und Springtunier statt. Dort haben wir  all unsere Lehrpferde eingesetzt und jedes hat sich gut präsentiert.

Tibby hat mit Annalena im Sattel in einer sehr starken Gruppe einen 3. Platz in einer Führzügelklasse erreicht. Mustela war bei ihrem ersten Turniereinsatz in einer A* Dressur knapp aus der Platzierung (Reserve). Neta hat sich in der Klasse A im Bereich Dressurpferde, Dressur und Eignungsprüfung mit ansprechenden Leistungen gegen Großpferde etabliert.